Bewertungen nach Ausgangshäfen

  • Marina Split - Bewertung von R. Wolf 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 08.07.2010 Die sanitären Anlagen sind neu, unfertig und eine architektonische Fehlgeburt. Der zugang zu dem Waschraum für Damen erfolgt durch den Waschraum für Herren. An einem Urinal bekommt man die Eingangstür ins Kreuz.
    Den Service kann ich nicht beurteilen.
    Die gesamte Anlage war noch eine unaufgeräumte Baustelle.
  • Marina Split - Bewertung von 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 11.07.2010 Die Marina wird gerade umgebaut. Duschen konnte ich nicht finden, die Toiletten waren sauber. Büro und Organisation der Marina waren mangelhaft.
  • Marina Split - Bewertung von R. Stadler 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 29.07.2010 Im Sommer 2010 war dieRestauration und Sanitären Anlagen im Bau, daher keine abchließenmde Bewertung möglich!
  • Marina Split - Bewertung von V. Kaplunov 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 29.07.2010 Die Marina wird gerade umgebaut,bzw. neu aufgebaut.Deswegen kann ich keine vollständige Bewertung abgeben.
  • Marina Nava - Bewertung von S. Viets 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 02.08.2010 Die Marina war ok, aber auch schon deutlich in die Jahre gekommen. Für unsere Zwecke aber völlig ausreichend.
  • Marina Split - Bewertung von B. Friedewold 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 10.08.2010 Die ACI Marina in Split ist sehr modern. Die sanitären Anlagen sind gerade erst im neuen Hafengebäude fertig gestellt. Einziges Manko hier ist das Gleiche, wie in vielen anderen Marinas auch; die nicht vorhandene Trennung zwischen Toiletten- und Dusch-/Waschbereich.
    Die Schiffe liegen an den festen Betonstegen sehr eng und werden an Ringen am Steg und Muringleinen gesichert. Leider fehlen auf den Stegen Poller, so dass bei etwas mehr Wind an Land eine helfende Hand benötigt wird, die das Schiff beim Anlegen sichert.
    Die Boxengassen sind sehr eng, oft nicht viel mehr als eine Schiffsbreite. Daher empfiehlt es sich, wenn mit dem Heck angelegt werden soll, die Yacht von der Hafeneinfahrt aus rückwärts in die Box zu manövrieren (Tipp vom Basisleiter!!). Kurs- und Manöverkorrekturen sind innerhalb der Boxengassen nicht möglich.
    Im Hafen selber befindet sich kein kleiner Supermarkt, der an Lebensmitteln und Haushaltswaren fast alles bietet, was man für einen Törn benötigt. Allerdings sind die Preise dort höher, als in normalen Supermärkten. Diese sind allerdings auch etwas weiter weg und der angebotene Lieferservice (relativ teuer) für Großeinkäufe durchaus eine überlegenswerte Alternative.
    Durch die Größe der Marina herrscht allerdings auch in den Nachtstunden ein gewisser Betrieb auf den Stegen, so daß es hier etwas unruhiger zugeht, als in manch anderem Hafen.
  • Marina Split - Bewertung von P. Hölzl 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 17.09.2010
  • Marina Split - Bewertung von T. Wolf 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 06.10.2010 Die Lage der Marina Split ist hervorragend, die Altstadt in Gehdistanz - einfach großartig
  • Marina Split - Bewertung von R. Vetter 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 15.10.2010
  • Marina Split - Bewertung von L. Kappen 2 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 22.10.2010 Zuwenig Toilletten und Duschen, da die Hälfte geschlossen war.
   

Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und bleiben Sie immer top informiert!

   

Auszeichungen

  • image description
  • image description
  • image description
  • image description