Bewertungen nach Reviere

  • Thailand - Bewertung von K. Korcz 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 31.01.2011
  • Thailand - Bewertung von N. Pfaff 2 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 21.11.2011
  • Thailand - Bewertung von G. Dillenburg 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 12.08.2012 Das Revier um Phuket ist sehr schön, allerdings sind Marinas so gut wie nicht vorhanden, was ich aber nicht als Manko empfinde. Man ist zu 95% auf Ankerplätze angewiesen. An den meisten Ankerplätzen gibt es zumindest auch kleinere Restaurants, die meistens auch in der Nebensaison geöffnet haben. Allerdings gibt es an manchen Stellen auch nichts, so dass man zumindest für zwei oder drei Abendessen (bei einem 10-Tage Tripp) Proviant an Bord haben sollte. Insgesamt ist die thailändische Küche sehr gut, das Angebot an Restaurants an Ankerplätzen aber oft recht begrenzt, deshalb nur drei Sterne
  • Thailand - Bewertung von H. Heinrich 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 09.12.2013 Traumrevier bei entsprechenden Wetterverhältnissen.
  • Thailand - Bewertung von T. Kleemann 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 14.03.2014 Das Tiedenrevier ist nicht ohne Tücken. Vorsicht beim Schwimmen von Bord aus. Strömungen können sehr schnell sehr stark werden, das Wasser ist nicht klar. Die Phang-nga Bay ist zum Baden dadurch nur bedingt geeignet. Inseln wie Phi Phi sind total überlaufen und kein Muß bei der Törnplanung. Je südl. desto schöner und natürlicher.
  • Phuket - Bewertung von S. Jagott 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 10.04.2015 Sensationelles Segelrevier. Leider hatten wir nur 2 Tage Wind, aber dafür war der Sprit sehr günstig.
  • Phuket - Bewertung von R. Krebser 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 16.07.2015 Mag sein dass ich Pech mit dem Wetter hatte, die meiste Zeit war Wind im Schnitt 30 Knoten, in Böen 40-45 Knoten.
  • Thailand - Bewertung von D. Meier 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 28.12.2015
  • Phuket - Bewertung von W. Sedlmayr 1 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 04.02.2017
  • Koh Samui - Bewertung von F. Büchi 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 27.09.2017 Katamaran Chartern ist leider immer teuerer als eine Einrumpf-Yacht.....= sehr teuer
    Anstelle der Marinas gibt es zahlreiche Ankerbuchten. Man findet immer eine Bucht. Der Ankergrund ist vorwiegend sehr gut (Schlick oder Sand, sofern man sich an den Törnplan hält)
    Gastronomie: von sehr günstig und gut bis sehr teuer und gut ist alles vorhanden.
    Während unseres Aufenhalts leider zu wenig Wind. Das Wetter ansonsten perfekt.
   

Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und bleiben Sie immer top informiert!

   

Auszeichungen

  • image description
  • image description
  • image description
  • image description