Bewertungen nach Vercharterer

  • Dream Yacht Charter - Bewertung von G. Nowitzki 0.6 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 12.09.2010 Der Agent fing uns zum Zeitpunkt der geplanten Übergabe auf dem Steg ab, da die gebuchte Yacht nicht einsatzfähig sei (Schaden am Dieseltank). Bis zur Übernahme einer Ersatzyacht (Bav.46) warteten wir noch 2 Stunden! Diese Ersatzyacht war vom dortigen Alpha-Team. Bei Rückkehr gab es einige Probleme wegen angeblich von uns verschuldeter Schäden am Vorsegel; von Dreamyachtcharter ließ sich keiner mehr blicken, sodass ich mich mit "fremden" Personal vom Alpha-Team herumärgern musste. Mein Fazit: Dreamyachtcharter würde ich nie buchen und auch als Ersatz ablehnen. Die Leute von Alpha-Team möchte ich, wenn überhaupt, nur von weitem sehen!
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von T. Fresser 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 24.09.2010
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von H. Rexrodt 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 18.10.2010 Die Betreuung durch Jerome und Marco, Leiter, Mechaniker, war optimal.Menschlich und fachlich.
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von A. Perdacher 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 02.07.2011 OK
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von P. Thumel 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 22.08.2011 Absolut Topp, Nur Karten und Revierfüher aus 2006 trüben das Bild ein
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von M. Rasch 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 24.05.2012 Gibt es nicht mehr. Heiß jetzt Vernicos Yachts. Die Beschreibung ihrerseits war sauschlecht. Wir sind in diesem riesigen Hafen umhergeirrt und haben Dream Yachts gesucht. Sie hätten einen Lageplan liefern können. Die Telefonnummer funktioniere auch nicht.
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von J. Stemplewitz 3 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 04.06.2012 Die Übergabe / Rücknahme der Yacht stellte sich als etwas komplizierter heraus, da der Vercharterter weder in St. Vincent noch in Union Island eine eigene Basis hatte. So wurde die Yacht vor dem Törn von Guadeloupe nach St. Vincent gebracht, allerdings ohne in St. Vincent vor der Übergabe zollrechtlich abgefertigt worden zu sein. Die entsprechenden Formalitäten mussten auf unser Drängen hin vom die Yacht überführenden Skipper nachgeholt werden. Diese Person kannte sich zwar grundsätzlich gut mit der Yacht aus, wusste aber auch nicht alle Details - so z.B. nicht, dass auch der Stromgenerator einen Stundenzähler hatte, über den später der Treibstoffverbrauch abgerechnet werden sollte (was sich dann bei Rückgabe der Yacht als Problem herausstellte, da von dortigen Person der Zähler abgelesen wurde). Positiv anzumerken ist, dass bei Übergabe der Yacht eine sehr ausführliche Einweisung erfolgte.

    Hauptkritikpunkt am Vercharterer - im konkreten Fall - ist, dass eine Woche vor Törnbeginn (zunächst) ohne nähere Erläuterungen mitgeteilt wurde, dass eine andere als die gebuchte Yacht (Lagoon 440) gestellt werden würde. Abgesehen davon, dass die Lagoon speziell wegen der Flybridge gebucht worden war, mussten aufgrund der größeren Segelfläche der neuen Yacht nun kurz vor Abreise noch verschiedene Versicherungsverträge geändert bzw. erweitert werden, was mit zusätzlichem Aufwand und Kosten verbunden war.
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von R. Gaal 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 28.07.2012 Schnell, aber oberflächig. Keine Seekarten auf Papier, nur zwei Revierkarten 1:100000. Dagegen gab es zwei Chartplotters ohne Einleitung...
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von C. Kastner 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 10.08.2012 TOP, kein warten, raschen ein und auchecken.
  • Dream Yacht Charter - Bewertung von R. Baumann 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 04.10.2012
   

Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und bleiben Sie immer top informiert!

   

Auszeichungen

  • image description
  • image description
  • image description
  • image description