Bewertungen nach Yachtmodellen

  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von C. Meyer 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 06.05.2014 Das Vorsegel ist wirklich zu klein geraten!
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von G. Staeck 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 27.08.2014 Die Raumaufteilung war ok, während des Segelns blieb kein Stauraum für die Fender, aber mann kann nicht alles haben. Die Bugkabine und auch die im Heck waren sehr großzügig.
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von T. Schilder 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 17.09.2014 Aus unserer Sicht gab es nur 2 Kritikpunkte:

    1) Die Badeleiter (lt. Vercharterer handelte es sich um das Originalteil und die Yacht war auch erst 3 Monate alt) ist mindestens um eine Stufe zu kurz. Unsere Crew bestand aus relativ sportlichen Mitgliedern und wir hatten trotzdem alle jedesmal einige Mühe, wieder über die Leiter an Bord zu kommen. Für ältere Segler, die nicht mehr so gelenkig sind, könnte das fatal sein.

    2) Die Holztreppe im Niedergang ist eine Fehlkonstruktion. Die nach oben gebogenen Stufenseiten sollen sicherlich die Trittsicherheit bei Krängung verbessern, was auch der Fall ist, jedoch ist die Bauweise mittels Holzdübeln einfach nicht den auftretenden Belastungen gewachsen. Bei der nur 3 Monate alten Yacht war bereits eine Stufenseite abgebrochen. Hier sollte werftseitig über eine stabilere Lösung nachgedacht werden.
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von A. Geßlein 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 19.09.2014
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von C. Dewey 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 08.10.2014 Fock etwas klein
    Es fehlt Stauraum für Fender auf Deck
    Toilette/Waschraum sehr beengt
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von C. Meyer 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 08.04.2015 Vorsegel sehr klein und Holepunkt auf dem Decksaufbau gewöhnungsbedürftig.
    Achtung!! Am Holzbrett über dem Herd darf man sich nicht festhalten - das bricht schnell ab!! Meines Erachtens eine Fehlkonstruktion, die mit etwas Grips und wenig Aufwand verbessert werden kann)
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von D. Weichsel 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 24.04.2015 Die doppelte Großschot hat Vorteile bei einer Patenthalse, allerdings ist die Einhand-Bedienbarkeit nicht so günstig, da sich Groß- und Fockschot jeweils gegenüberliegen.
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von D. Weichsel 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 05.05.2015 Die doppelte Großschot ist für Einhandmanöver umständlich
    zwischen Fock- und Großschot ist immer der Cockpittisch im Weg.
    Andererseits begrenzt sie den Schaden bei einer Patenthalse :-)
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von L. Müller 4 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 21.07.2015 sehr gutes Konzept- sehr geräumig. 2. Naßzelle wünschenswert.
    Grosssc hot ohne Traveller, umständlich. Alle Wasserpumpen zu laut, Toilettenbenutzung bei Nacht bedeutet Alarm für alle Nachbarn.
    Überraschung eingebaut, BAdeplattform nicht gesichert, bei Sonne geht einfach hoch-wie komme ich dann an Bord, ohen Nebenlieger?? ( ist unbedingt nachzubessern
    Nur Lattensegel, beim Reffen muss ein Mann an den Mast ( eingeschränkte nutzung gegenüber Rollgros, gibt es in diesem Revier fast gar nicht. Nur Arbeitsfock ( für leichtes Handling gut), Segelspeed hält sich deshalb in engen Grenzen
  • Bavaria Cruiser 37 - Bewertung von H. Bauer 5 Sterne-Bewertungen

    bewertet am 29.07.2015 Wie erwartet ein schönes Modell und für eine 37Fuss yacht gutes platzangebot
   

Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und bleiben Sie immer top informiert!

   

Auszeichungen

  • image description
  • image description
  • image description
  • image description